07.03.2019 – ETS Gutscheine auf der ISH2019

Kurz nach der Veröffentlichung von ETS5.7.1 bietet die KNX Association einen Rabatt von 40% auf die ETS5 Professional-Lizenz nur für Besucher der ISH 2019.

Besuchen Sie die KNX in Halle 10.3 Stand A49, um einen Rabattgutschein zu erhalten.

Auch meine Messewand ist fertig!

Thema Energieautarkes Haus mit KNX. Die Wand hat einen Update bekommen (neues Folienlayout der KNX). Das ist ein das Prinzipschema eines echten Projektes: Finca Los Miticos auf Mallorca. Das Grundstück hat wegen der abgelegenen Lage keinen Strom-, Wasser, Kommunikationsanschluss. Das Projekt bekam 2014 zwei KNX-Awards.

Windanlage, Solaranlage, Notstrom, Solarthermie und Ölbrenner als Erzeuger für Strom und Wärme. Wenn der Frequenzumrichter am Akku merkt, dass der Akku unter 52% geht, schaltet der Notstrom ein und lädt den Akku nach (auf dem Panel wird umgeschaltet).

Ultraschallsensoren für Wasserzisterne lassen Brunnenpumpe laufen, und checken den Ölstand, mit dem grossen Wärmespeicher wird Warmwasser und Fussbodenheizung betrieben. Der Ölbrenner startet, wenn die Solarthermie aufgrund von fehlender Sonne zu wenig Wärme erzeugt. Der Energiezähler erfasst die Elektrischen Verbraucher, um Rückschlüsse für das Verbrauchsverhalten zu bekommen. Und ggf. die Akkukapazität zu vergrössern oder einen stärkeren oder zusätzlichen Windgenerator zu besorgen. Die Wetterstation dient neben den üblichen Funktionen zur Beschattung der Zählung der Sonnenstunden pro Jahr, um für den Solareintrag statistische Werte zu bekommen.

Zusätzlich sind neben KNX-Secure auch KNX-RF Sensoren verbaut.

Eine Projektbeschreibung und weitere Informationen findet man hier:

http://www.smart-building-design.com/knx-referenzen.htm

Besucht uns am Messestand der KNX Association in Halle 10.3 Stand A49!

Werbeanzeigen

01.03.2019: KNX auf der ISH2019 in Frankfurt

Die ISH ist die weltweit führende Messe für HVAC. Gleichzeitig ist sie der weltweit größte Showroom für moderne Badkonzepte und die führende Leistungsschau für innovative Gebäudelösungen. Die ISH 2019 findet vom 11. bis 15. März 2019 in Frankfurt statt und erwartet über 200.000 Besucher. Die KNX-Association präsentiert sich zusammen mit den KNX-Professionals und diversen Herstellern in Halle 10.3 Stand A49.

ish-1a26ef795e-85487b88@1920w

Das Thema KNX-Sektorkopplung wird auf der ISH vorgestellt, um zu zeigen, wie KNX IoT Energy Management, Smart Grid, sowie Gebäudeautomation und Elektromobilität zu einer integrierten Lösung zusammenkommen.

Im KNX Member Area finden Sie die neuesten KNX HVAC-Entwicklungen unserer Mitglieder:

  • ABB Stotz-Kontakt GmbH
  • Guangzhou Seawin Electrical Technologies Co., Ltd.
  • Guangzhou Tantron Electronic Co. Ltd
  • HDL Automation Ltd
  • I-Luxus GmbH
  • Insta GmbH
  • ise Individuelle Software und Elektronik GmbH
  • MEAN WELL Enterprises Co., Ltd.
  • Siemens Schweiz
  • Tapko Technologies GmbH

Darüber hinaus zeigen KNX Professionals auch Lösungen zur Verbesserung und Steuerung des Energiemanagements. Einige der zu präsentierenden Lösungen sind:

  • Energieautarkes Smarthome basierend auf KNX
  • Gateway zur Steuerung von KNX- und Nicht-KNX-HVAC-Geräten
  • Sprachkommunikation ohne Cloud
  • KNX und BACnet für HVAC-Lösungen
  • HVAC, Sprachsteuerung und gesicherter Fernzugriff

Über die KNX Association erhält man auch kostenloses Besucherticket zur ISH 2019! Jeder Registrant kann bis zu 3 Freikarten erhalten. Kostenloser Ticket-Gutschein für die ISH 2019

Hier noch der Hallenplan (in 10.3 finden Sie die KNX Association)

Informationen in English you may find in the Press Release of the KNX Association on ISH2019 in Frankfurt

27.02.2019 – ETS v5.7.0 – Neue Release für die ETS5professional freigegeben

Update 07.03.2019: ETS Release v5.7.1 veröffentlicht! Infos HIER.

Heute gab die KNX Asscoiation den neuesten Release der ETS5 Professional frei: ETS v5.7.0 ist ein Major Release und enthält wesentliche Neuerungen und Verbesserungen, sowie BugFixes.

Bitte vor der Installation alle vorhandene Projekte sichern.

ETS5.jpg

Der neue Release kann ganz bequem und einfach über die Versionsinformationsleiste im Startfenster auf der rechten unteren Seite installiert werden.

Neue Funktionen

Benutzeroberfläche & Funktionsweise

  • Neues Produkt und Projekt KNX- Schema
  • Support von Geräten mit modularen Anwendungsprogrammen
  • Besondere Kennzeichnung für Geräte mit zusätzlichen individuellen Adressen
  • Dashboard->Bus->Konfigurierte Schnittstellen-> Import/Export
    Dashboard->Bus->Konfigurierte Schnittstellen-> Suche
  • Drag & Drop von Kommunikationsobjekt zu Kommunikationsobjekt ruft den Dialog ‚Verknüpfen mit‘ auf
  • Gruppenmonitor: verschiedene Telegrammdateien gleichzeitig öffnen
  • ETS-Produktkatalog: zeigt jüngste Importe
  • Projektexport (von ETS Professional) auch für ETS-Inside-Lizenzen möglich

ETS SDK

  • N/A

Verbesserungen

Benutzeroberfläche & Funktionalität

  • Lokale Kopie für ausgecheckte Projekte
  • KNX Secure
    • Handling von in QR-Codes kodierten FDSK-Strings
    • Handling von Tunneling-Diensten für Bus-Schnittstellen
    • Automatisch trennen + (wieder-) verbinden bei Änderung sicherheitsrelevanter Einstellungen
  • Verbessertes Handling für Datenpunkttyp 251.600 (RGBW)
  • Hersteller sortiert nach Herstellername (früher Herstellerkennung)
  • Zusammenführen der Optionen ‚Aktualisieren aus Online-Katalog‘ und ‚Aktualisieren aus Produktspeicher‘
  • Import von Projekten, die von Herstellern unterzeichnet wurden
  • Transfer von ETS-Inside-Projekten, die Geräte mit aktiviertem BCU-Schlüssel enthalten
  • Probleme mit Daten aus dem Online-Katalog nach dem Download verhindern nicht den Start von ETS
  • Aktuelle ‚Interface‘-Liste im ETS5-Setup enthalten
  • ETS-Katalog zeigt auch Änderungen für Geräte ohne Anwendungsprogramm
  • Projekteigenschaften verfügbar als Tooltipp im Projekt-Dashboard
  • Bei KNX/IP-Geräten, die kopiert werden, ist die Funktion ‚Automatisch eine IP-Adresse erhalten‘ standardmäßig eingestellt
  • Die Option Neues Projekt ‚Erstelle Linie 1.1‘ bleibt auch bestehen, wenn ETS geschlossen wird
  • Neu hinzugefügte Geräte, die nicht einer Linie zugeordnet sind, erhalten die physikalische Adresse -.-.- (anstatt -.-.1)

Bug-Fixes

Benutzeroberfläche & Funktionsweise

  • Einzigartigkeit der Seriennummern des Geräts geprüft
  • Korrektes Datum für Projektimport angegeben
  • Sortierung der eingefügten Gruppenadressen innerhalb einer neuen Mittelgruppe bleibt bestehen
  • Maximale APDU-Länge für Buskommunikation begrenzt auf 239
  • Korrekter Download der spezifischen Produktauswahl aus dem Online-Katalog
  • Parameter-Dialog: Funktion ‚Änderungen hervorheben‘ zeigt alle vorgenommenen Änderungen an
  • ETS-App erweiterter Text:
    • Beim Ersetzen von Gruppenadresstexten bleiben alle Gruppenadresseinstellungen erhalten
    • Die Deaktivierung der Option ‚Automatisch‘ deaktiviert das Kontrollkästchen ‚Zurücksetzen‘
  • ETS-App Teilen & Zusammenführen:
    • Gruppenadressen bleiben beim Zusammenführen erhalten
    • Geräte können in einer geteilten Linie über die Schaltfläche ‚Geräte hinzufügen‘ hinzugefügt werden
  • Parameterdialog: korrekte Darstellung der Parameterwerte
  • Lesen von Geräteinformationen über die Ansicht Gruppenadresse richtig aufgerufen
  • ETS-App-Symbole in der Hauptsymbolleiste ausgegraut, wenn nicht lizenziert

ETS SDK

  • N/A

Changelog der KNX-Association im Supportbereich

20.02.2019 – INELTEC2019 offiziell abgesagt

Gestern wurde die Kernmesse der Elektrobranche und Gebäudeautomation der Schweiz – die INELTEC2019 – offiziell von den Veranstaltern abgesagt.

Ineltec2019.jpg

Bis Januar hätten sich von den erwarteten 350 Firmen erst 150 Aussteller angemeldet. Ausserdem wären Absagen von wichtige Branchenleader vorhanden, sodass die Messe schlicht nicht stattfindet.

Schon am 25.01.2019 wurde die Entlassung von 35 Mitarbeitern der MCH-Group angekündigt. Es beträfe die Standorte in Zürich, Basel, Hong Kong und USA. Man nannte es „Restrukturierung“.

Die Schweizer Messe „INELTEC“ wurde in den letzten 16 Jahren stetig kleiner. Erstreckte sie sich noch vor 16 Jahren über mehrere Hallen, so fand die Ineltec2017 nur noch in einer Etage der Haupthalle statt. Scheinbar geht der Trend zu mehr Internationalen Messen. Die ISE2019 in Amsterdam wächst stetig und muss 2021 auf den grösseren (und wärmeren) Messestandort Barcelona wechseln. Die internationale Kernmesse „Light&Building“ in Frankfurt wächst ebenso ständig. 2020 kann erstmals die neue Halle 12 genutzt werden. Dort wird sich die Welt der Gebäudeautomation mit KNX treffen.

Zur Pressemitteilung der MCH-Group
(Bildquelle inteltec.ch)

27.01.2018 – iRobot Roomba 620 Akku-Tausch leicht gemacht (Video)

Da mein Roomba nur noch wenige Minuten mit dem alten Akku lief, stand ich vor der Entscheidung „neuer Roomba“ oder „Akku wechseln“. Es stellte sich heraus, dass der Ersatzakku unter 40 Euro kostet und der Einbau absolut problemlos ist.

Somit bestellte ich den Akku Anfang letzter Woche bei Amazon und baute ihn heute ein. Das Video zeigt, wie kinderleicht das geht.

  • Erhöhte Kapazität auf 4500mAh – hält viel länger als original 3000mAh Batterie
  • Integrierter Mikrochip für Power-Management und Sicherheit
  • Hochwertige japanische Batteriezellen
  • CE und RoHS-zertifiziert und in Großbritannien getestet / 2 Jahre Gewährleistung von Kenley
  • Kompatibel mit allen 500 600 700 800 Serien

 

18.12.2018 – Basalte Eve Plus: Die neue abnehmbare Wandhalterung für das iPAD mit integrierter Ladefunktion

Basalte (Belgien) hat die an der Light&Builing2014 erstmals gezeigten „EVE Plus“ ab Lager verfügbar. Das iPAD wird in die iPAD-Hülle (Sleeve) geschoben und lässt sich magnetisch an der Wandbasis (Wall Base) befestigen. Die Wandbasis hält das iPad nicht nur sicher horizontal oder vertikal, sondern lädt es auch gleich auf. Verwenden Sie es zu Hause, um Ihre Lieblingsmusik im Haus zu spielen, im Büro für Meetings und Präsentationen oder in Ihrem Smart Home für Türkommunikation und Visualisierung.

Basalte_EVE-Plus_Wallmount.jpg

Die iPAD Wandhalterung kann in den folgenden Ausführungen erworben werden:

  • brushed black
  • satin white
  • brushed aluminium

Die Abdeckung (Wall Base Cover) zur Wandbasis (Wall Base) kann in allen Basalte-Metallvarianten erworben werden. So passt die Wandladehalterung zum entsprechenden Interieur und passt auch zum Tasterdesign.Basalte_Overview.jpg

Somit besteht eine komplette Wandhalterung „Basalte EVE plus“ aus drei einzelnen Bestellpositionen:

  • iPAD-Hülle (Sleeve)
  • Wandbasis 24V (Wall Base)
  • Abdeckung (Wall Base Cover)

Basalte_EVE-Plus.jpg

Hier im Bild oben ist das komplette Set der Wandhalterung „Basalte EVE plus“ gezeigt.

  • 0120-01 Eve plus – sleeve iPad 9.7″ – brushed aluminium
  • 0130-01 Eve plus – wall base – 24V
  • 0131-01 Eve plus – wall base cover – brushed aluminium

Preise beginnen bei 775 Euro (excl. MwSt.). Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Basalte (demnächst).