17.06.2019 – hbTec sucht KNX-Mitarbeiter – offene Stellen

Text von der Website übernommen:
Die Firma hbTec AG ist im Bereich Sicherheitsanlagen und Gebäudeautomation in Wohnbauten, Zweckbauten und Kirchen tätig. Mit unseren Fachspezialisten setzen wir Projekte von der Planung über die Realisierung bis zur Wartung um.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Firmenstandort Büron per sofort einen

Projektleiter Gebäudeautomation (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Technische Beratung von Kunden
  • Definition von Projektzielen und Projektabgrenzungen in Zusammenarbeit mit den Kunden
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Umsetzung von Gebäudeautomationsprojekten im privaten und gewerblichenUmfeld

Ihr Profil

  • Elektrotechnische Grundausbildung (Elektroinstallateur EFZ, Automatiker EFZ, etc.)
  • Erfahrung in einem oder mehreren Bereichen: Gebäudeautomation, Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachung, Netzwerktechnik
  • Sicher im Umgang mit MS-Office
  • Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick
  • Teamfähig, belastbar, zuverlässig
  • Fahrausweis PW

Link zur Website der hbTec

Werbeanzeigen

15.06.2019 – Sheik Al-Thani in Regensburg bei Siemens (Oktober 2000)

Beim Aufräumen fiel mir eine alte Siemens Zeitschrift in die Hand: „A&D Konkret Oktober 2000“. Damals war Sheik Al-Thani (der damalige Sohn des Herrschers über Katar) in Regensburg zu Besuch in der Siemensstrasse betreffend KNX (damals noch instabus EIB). Er kam mit einem Helikopter von München her (wohnte im Münchner Hof) und hatte einen Bodyguard und Übersetzer dabei.

 

Siemens_Althani

Kurz nach der Landung während der Begrüssung klingelte sein Mobiltelefon. Es war seine Mama, die sich Sorgen machte, ob er auch gut angekommen sei. Und er solle sofort anrufen, wenn er wieder zurück fliegt. Damit war zwischen uns das Eis gebrochen. Wir lachten und meinten, dass es wohl überall auf der Welt mit Mamas gleich sei. Nach dem Begrüssungskaffee bekom er von mir eine nette Führung durch unser damaliges Schulungszentrum nebst „Blauer Grotte“ – das war der Vorführraum für KNX  – äh.. instabus EIB.

12.06.2019 – TAPKO präsentiert neues KNX RF Schulungsset in Kooperation mit ZF Friedrichshafen und Voltus

Ab Herbst (spätestens ab Frühjahr 2020) müssen europäische KNX-Schulungszentren das Thema „KNX RF“ auch praktisch mit in den KNX Basic Course aufnehmen, was bedeutet, dass sämtliche KNX Schulungszentren mindestens einen KNX RF Taster und einen KNX RF Medienkoppler pro Arbeitsplatz einsetzen werden. Aus diesem Grund haben sich TAPKO Technologies, ZF Friedrichshafen und Voltus entschlossen, zusammen ein passendes KNX RF-S Einsteiger- und Schulungsset anzubieten.

62239345_10214888093147712_3092771727550185472_n.jpg

Alle enthaltenen Produkte passen perfekt zueinander und ermöglichen eine reibungslose Aus- und Weiterbildung. Das sogenannte BASISKIT (Art. Nr.: 1692969) enthält einen KNX RF Medienkoppler und einen batterielosen KNX RF Funktaster mit Programmieradapter und passenden Kunststoffteilen. Zur Ergänzung des Funktionsumfanges ist ein Erweiterungskit (Art. Nr.: 1692970) optional erhältlich. Dieser enthält neben einem KNX RF USB Stick auch eine KNX RF Funksteckdose.

Weiter Infos:

27.05.2019 – MDT liefert ab sofort KNX/IP-Geräte mit Secure-Funktion

MDT Technologies GmbH liefert ab sofort die KNX/IP-Schnittstelle (SCN-IP000.03) und den KNX/IP-Router (SCN-IP100.03) mit Secure-Funktionalität.

Die Secure-Funktionen sind ausschliesslich ab der ETS5.7.2 nutzbar. Zusätzlich ist in die Applikation ein Zeitserver und eine E-Mailfunktionalität implementiert.

Zur Website mit weiteren Informationen: Hier

16.05.2019 – ETS5 Lizenzübertragung nach Verkauf der Software

Kann die ETS5 oder eine andere Software der KNX-Association an einen anderen Interessenten verkauft werden? Ja, natürlich! Wird die ETS5 nicht mehr benutzt oder hat man einfach „zu viele“, kann man diese jederzeit verkaufen. Hiefür ist ein Antrag zur Lizenzübertragung bei der KNX Association einzureichen.

Lizenzübertragung-ETS-KNX.jpg

Auch jede andere ETS-Version kann auf eine andere Person übertragen werden. Der neue Lizenznehmer benötigt generell hierzu natürlich einen KNX-Account.

Hier kann das PDF-Dokument in Deutsch heruntergeladen werden:

Das Dokument vollständig ausfüllen, unterschreiben, ggf. abstempeln, einscannen und an die KNX Association mailen: sales@knx.org

Sommertreffen der KNX Professionals in Brandenburg vom 20.06. bis 23.06.2019

Die KNX Professionals Deutschland e.V. laden zum Sommertreffen nach Brandenburg.

Somit anbei die Einladung und das Programm für das Sommertreffen vom 20.06. – 23.06.2019 in Brandenburg / Berlin.

60290803_10214700550579265_2998381351545077760_n

Auch Anwärter und Nichtmitglieder sind gerne als Teilnehmer willkommen. Und natürlich die Lebenspartner sind herzlich willkommen! Es gibt für die KNX-ler ein Fachprogramm mit Vorträgen und der Sitzung der KNX-Professionals. Für die Begleitung gibt es ein Rahmenprogramm. Abends dann ein gemeinsames Programm.

Da in diesem Zeitraum mehrere Veranstaltungen im Raum Berlin / Brandenburg stattfinden und die Hotelzimmer stark begrenzt sind, bitte um kurzfristige Rückmeldung.

Anmeldung für das Hotel bitte direkt beim Hotel unter dem Stichwort „KNX-Professionals-Treffen“ und nicht über HRS oder andere Buchungsplattformen!

AXXON Hotel Brandenburg
Magdeburger Landstraße 228
14770 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381/321-0
Email: info@axxon-hotel.de
www.axxon-hotel.de

Rückfragen oder Anmeldung bitte direkt an:

Anbei das Programm und die Anmeldung

KNX-Prof_Einladung_Anmeldung_Sommer_Berlin-Brandenburg_06-2019_20190318

Wer übrigens Mitglied bei den KNX-Professionals Deutschland e.V. werden möchte, der kann sich hier informieren: www.knx.org/knx-professionals/mitgliedschaft

Es gibt zwei Arten der Mitgliedschaft:

  • „Firmenmitglied“ für Inhaber einer Firma, die sich mit KNX Systemintegration beschäftigt,
  • „Einzelmitglied“ für Privatpersonen, Mitarbeiter von KNX-Herstellern, Mitarbeiter von Firmen mit Bezug zu KNX, Mitarbeiter mit Verdiensten rund um KNX (z.B. Medienmitarbeiter)
  • Ausnahme: Mitarbeiter vom Elektrogrosshandel sind Firmenmitglieder.

 

07.05.2019 – KNX RF – Gesammelte Informationen über das standardisierte KNX Funksystem (S-Mode)

Weil ich regelmässig auf Anfrage die Informationen per Mail versende (und immer wieder danach suchen muss), poste ich meine Dokumentationen über KNX-RF (S-Mode) doch gleich mal in den Blog. Da weiss ich, wo sie sind!

Wir – Markus Bachmayer und ich – sind von der KNX Association angefragt worden, ob wir ein Webinar halten möchten über KNX-RF. Hierzu sind die folgenden Dokumente und Präsentationen angefertigt worden.

1. 2019-02-19_KNX-RF_EN_Technical_Presentation

KNX-RF-Technikpräsentation.jpg

2. 2019-02-19_KNX-RF_EN_Hersteller-Produkte
Wobei diese Präsentation noch nicht die Neuheiten von Elsner (UP-Multifunktionsaktoren) und von Hugo Müller (UP-Dimmer) enthält. Klar, die Präsentation ist von mitte Februar 2019.

KNX RF Hersteller und Produkte

3. KNX-RF ZF-Presentation

KNX RF ZF Präsentation.jpg

4. KNX-RF-Education-Sets_Description_Order_ITCC2_english

KNX-RF_Education_Set.jpg

Ausserdem gibt es noch eine schöne Broschüre von der KNX-Association:

KNX-Broschuere-RF-S-Mode_DE

Und hier noch das soeben freigegebene Webinar der KNX-Association